Kommunikationsfähigkeiten.

Das erste, woran Sie arbeiten müssen, sind Kommunikationsfähigkeiten. Wie Albert Einstein sagte:

„Wenn man es nicht einfach erklären kann, hat man es nicht gut genug verstanden.“

Es ist sehr wichtig, mit den Mitarbeitern, Kollegen und Kunden klar und prägnant zu kommunizieren.

Aktiver Mensch sein

Eine weitere herausragende Eigenschaft eines Kreativen ist es, ein aktiver Mensch zu sein, d.h. die Initiative zu ergreifen und eine Idee in Bewegung zu setzen.

Die Voraussetzung sind Hartnäckigkeit und eine gesunde Ungeduld.

Probleme lösen

Als eine dritte Qualität kann hervorgehoben werden: in der Lage sein, Probleme zu lösen.

Sie besteht darin, neue Lösungen zu finden oder auch nur zu wissen, wie man die Chancen innerhalb des Problems sieht.

Neugierde

Neugier ist eine weitere Eigenschaft, die ein guter Kreativer haben muss.

„Beurteilen Sie eine Person nach ihren Fragen und nicht nach ihren Antworten“, sagte Voltaire.

Ein hohes Maß an Neugierde steigert andere große Qualitäten wie Erfindungsreichtum, Unternehmungsgeist oder Unerschrockenheit.

Risiken eingehen

Und schließlich Risiken eingehen. Das Ausprobieren von etwas Neuem oder noch nie Dagewesenem ist ein Zeichen des Interesses an der Arbeit.

kreativität